Der Natur auf der Spur

Kennst Du die Tiere und Bäume unserer Wälder?

Was ist denn das? Ein länglicher Pfotenabdruck mit vier Zehen… Zu wem gehört diese Spur wohl? Aha - der große Feldhase ist hier vorbeigelaufen. In dem Spiel „Der Natur auf der Spur“ finden die Kinder gemeinsam heraus, welche Spuren zu Fuchs, Reh, Waldmaus und Co. gehören. Die jungen Spieler alias Forscher sind dabei sehr sorgsam, denn sonst wird die Zeitdrehscheibe weitergedreht, und die Tiere sollten doch alle rechtzeitig zur Dunkelheit in ihrem Heimatwald sein. Logisches Denken und Konzentration sind gefragt. Sind die Spuren alle erkannt, haben die Spieler alle gemeinsam gewonnen. Als Variation ordnen sie den Waldbäumen die passenden Blätter und Früchte zu. Bald schon sind die Kinder Experten, was die heimischen Wälder und seine Bewohner betrifft: Denn zusätzlich verraten die Karten noch weitere interessante Informationen zu den Tieren und Bäumen - aber das erzählen die Kinder dann bestimmt bei ihrem nächsten Besuch im Wald. „Der Natur auf der Spur“ ermöglicht, wie die anderen Spiele aus der Reihe „Spielend Neues Lernen“, Kindergartenkindern und Grundschülern, ihren Interessen zu folgen und spielerisch ihr Wissen zu erweitern.
Spiel 7885.0
Spiel 7885.0
Art-Nr: 7885
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: ab 4 Jahren
Spieldauer: ca. 30 min
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Hersteller: Ravensburger
Autor: Klaus Kreowski
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 3.00
Verfügbarkeit: Verfügbar